Heimspiel gegen Longamp II steht an

Nachdem unsere SG vorige Woche spielfrei hatte und das für letzten Samstag angesetzte Spiel gegen die SG Thalfang/ Berglicht II aufgrund eines Trauerfalls aufseiten der Gastgeber ausgefallen ist, müssen unsere Jungs am kommenden Sonntag wieder ran. Im letzten Spiel vor der Winterpause trifft die SG auf die Spielgemeinschaft Longkamp II.

Los geht’s um 14:30 Uhr in Heidenburg.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Comments

Erstmals lässt SG Punkte liegen/ Nur Remis in Zeltingen / Kommendes Wochenende spielfrei

Erstmals in der laufenden Saison geht unsere SG nicht als Sieger vom Platz. Auf einem schwer zu bespielenden Platz in Zeltingen kommen die Jungs gegen die Zweitvertretung der Spielvereinigung Zeltingen-Rachtig nicht über ein Unentschieden hinaus. In der ersten Hälfte der Partie konnten sich die Jungs um Ersatzkapitän Christian Hermes, Matthias Fuchs war nicht mit dabei, noch gefährliche Torchancen herausspielen. Diese blieben jedoch ohne den gewünschten Erfolg. Den Gastgebern gelang hingegen etwas glücklich mit dem Halbzeitpfiff der Führungstreffer. Vorausgegangen war ein Eckball. Dieser landete vor dem frei stehenden Stürmer, welcher aus fünf Metern keine große Mühe hatte, den Ball ins Tor zu befördern.

Christian Zinnert

Christian Zinnert

In der zweiten Hälfte war unsere SG bemüht den Ausgleich zu erzielen, tat sich gegen den kämpfenden Gastgeber aber sehr schwer. Diese kamen immer wieder gefährlich vor das Tor von Christian Hermes. In der 60. Minute konnte Chris Zinnert mit einem tollen Schuss  aber den Ausgleich erzielen. Bis zum Ende der Partie verteidigten beide Mannschaften das Remis tapfer. Somit reißt gegen den Mitabsteiger aus Zeltingen nach zwölf Siegen in Folge eine bis dahin sehenswerte Serie.

Am kommenden Wochenende hat die SG spielfrei und muss erst am 27. November im Derby gegen die SG Berglicht/ Thalfang II wieder ran.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Comments

6:0-Erfolg in Piesport/ Starke Hinrunde/ Rückrundenauftakt in Zeltingen

img_1218

SG mit tadelloser Hinrunde

Mit dem 6:0-Sieg bei der Spielvereinigung Niederemmel III hat unsere SG auch das letzte Spiel in der Hinrunde gewinnen können. Die Tore steuerten Marc Feilen, Simon Resch, Matthias Fuchs, Niklas Hoffmann (2x) und Nicki Dörr bei. Auf dem Kunstrasenplatz in Piesport überzeugten die Jungs durch schönes Zusammenspiel und sorgten mit den Halbzeitstand von 3:0 schon früh für die Entscheidung. Weitere drei Tore in der zweiten Spielhälfte machten das halbe Dutzend voll.

Durch den zwölften Sieg im zwölften Spiel steht die SG Büdlich/ Heidenburg mit der maximalen Punkteausbeute auf Platz 1 in der Tabelle. Der Verfolger aus Morscheid weist bereits neun Punkte Rückstand bei einem Spiel weniger auf. Zwar wurden einige Partien etwas glücklich durch Treffer in den letzten Spielminuten entschieden, jedoch haben die Jungs stehts an den möglichen Sieg geglaubt.

Mit diesem Siegeswillen will man auch in den kommenden zwölf Partien der Rückrunde antreten. Gelingt dies, steht dem direkten Wiederaufstieg nichts im Wege. Entsprechende Trainingsleistung und Spielvorbereitung natürlich vorausgesetzt!

Die Rückrunde beginnt bereits am kommenden Sonntag mit der Auswärtspartie in Zeltingen. Anpfiff des Spiels gegen die Zweitvertretung des SV Zeltingen-Rachtig ist um 13:00 Uhr.

 

Veröffentlicht unter Allgemeines | Comments

Auswärtsspiel in Piesport

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Comments

Pilates-Winterkurs in Breit/ Fit bleiben im Winter!

Der FC Büdlich-Breit-Naurath bietet ab dem 30.11. einen 10-wöchigen Pilateskurs für Mitglieder und Nichtmitglieder im Gemeindehaus in Breit an. Das Training eignet sich für Männer und Frauen und ist altersunabhängig. Ob Sportler, von Fußballer bis Läufer, Muttis oder Senioren profitieren alle vom ganzheitlichen Körper-training.

Was ist Pilates?

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining zur Kräftigung, Dehnung und Mobilisierung der Muskulatur.

Warum Pilates?

Jede Übung im Pilates wird mit der Aktivierung der gesamten Rumpfmuskulatur, einem stabilen Körperzentrum ausgeführt und kräftigt und dehnt aus dieser stabilen Körpermitte heraus vor allem die

Tiefenmuskulatur. Die bei vielen Menschen, auch Spitzensportlern,  schwache Tiefenmuskulatur stellt die natürliche Ausrichtung der Wirbelsäule wieder her, sie richtet die Wirbelsäule auf, Rückenschmerzen werden reduziert. Trainiert wird der ganze Körper, nicht nur einzelne isolierte Muskelgruppen. Ein bestimmtes

Atemmuster koordiniert bei jeder Übung Rumpf, Schulter- und Beckenausrichtung, das muskuläre Gleichgewicht wird wieder hergestellt. Das Erlernen dieser bewussten und effizienten Atmung erhöht die Ausdauer – ein positiver Zusatzeffekt vor allem für Ausdauersportarten. Alle Übungen im Pilates werden mit Konzentration und Aufmerksamkeit auf den eigenen Körper ausgeführt, wichtig ist die Qualität der Bewegungen. Die korrekte Ausführung der präzisen Übungen verbessert dadurch Körperwahrnehmung und Körperbewusstsein und vitalisiert den Geist. Neben dem muskulären Training werden so auch Entspannung, Gelassenheit und Ausgeglichenheit erzielt.

Ort: Mehrzweckraum im Bürgerhaus Breit
Termine: 30.11.; 07.12.; 14.12.; 21.12.; 04.01.; 11.01.; 18.01.; 25.01.; 01.02.; 08.02. jeweils ab 19:00 Uhr
Dauer: 10 Einheiten á 60 Minuten
Beitrag:
  • aktive Mitglieder 48,00 Euro
  • passive Mitglieder 64,00 Euro
  • Nichtmitglieder 78,00 Euro
Teilnehmerzahl: mind. 10; max. 14 Teilnehmer
Info: Mitzubringen sind Gymnastik-/ Pilatesmatte und ein kleines Handtuch. Trainiert wird in bequemer Sportkleidung (ohne Schuhe, barfuss oder mit Socken)
Anmeldung: David Klein (0176/62665423 oder Vorstand@fcbbn.de)
Veröffentlicht unter Allgemeines | Comments

Weiterer Sieg/ Schwache Partie gegen Tabellenschlusslicht/ Spiel in Piesport

img_6979

Nicki Dörr

Gegen die SG Baldenau II, welche in diesem Jahr als 9er Mannschaft an den Start geht, tat sich unsere SG besonders schwer. Zwar ging man bereits in der 9. Minute durch ein Tor von Nicki Dörr in Führung, konnte aber über weite Teile des Spiel die freien Raeume nicht nutzen. Die Mannschaft fand durch einige personelle Ausfaelle, u.a. Mike Kaufmann und Matthias Fuchs, sowie der notwendigen Systemumstellung nicht wirklich ins Spiel. Letztendlich kann man aber auch mit dem 1:0-Sieg gut leben, da unsere SG seit inzwischen elf Partien als Sieger vom Platz ging.

Diese Serie soll auch im kommenden Spiel fortgesetzt werden. Am Sonntag, 6. November, gehts es bereits um 12:30 Uhr in Piesport gegen die SG Niederemmel III.

 

Veröffentlicht unter Allgemeines | Comments